Beitrag Mietrecht

Räumungsurteil innerhalb der Schonfrist

Nach fristloser Kündigung des Wohnungsmietvertrages wegen Zahlungsverzuges kann gegen den Räumungsbeklagten vor Ablauf der 2-monatigen Schonfrist Versäumnisurteil im schriftlichen Vorverfahren erlassen werden.
(LG Kiel, 13 T 263/01, WM 2002, 149f.)

Über den Autor

Hagen Döhl

Schreibe eine Antwort