Beitrag Sportrecht

Schiedsrichtervertrag kein Arbeitsvertrag

Das LArbG Frankfurt hat entschieden, dass die Vereinbarung zwischen einem Schiedsrichter und dem DFB e.V. über Einsätze für eine Spielzeit kein Arbeitsvertrag ist.
(Hessisches Landesarbeitsgericht 9 Sa 1399/16)

Über den Autor

Hagen Döhl

Schreibe eine Antwort