Beitrag Familien- und Erbrecht

Muss der umgangsberechtigte Elternteil die Kleidung seines Kindes am Umgangswochenende waschen?

Dies wird vom OLG Brandenburg verneint. Der umgangsberechtigte Elternteil ist nicht verpflichtet, an seinem Umgangswochenende die Kleidung seines Kindes zu waschen.

Sofern die Kindeseltern zuvor diesbezüglich eine entsprechende Vereinbarung getroffen haben, kann der umgangsberechtigte Elternteil dies einseitig aufkündigen.

(vgl. OLG Brandenburg, Beschluss vom 11.05.2016, 13 UF 37/16)

Über den Autor

Hagen Döhl

Schreibe eine Antwort