Beitrag Verkehrsrecht

Betrunkener Fahrer: 400.000 Euro Schmerzensgeld für Unfallopfer

Das LG Frankenthal hat dem Opfer eines Verkehrsunfalls ein für die Verhältnisse in Deutschland auffallend hohes Schmerzensgeld von 400.000 Euro zugesprochen.
LG Frankenthal 06.02.2020  4 O 494/15

Über den Autor

Hagen Döhl

Schreibe eine Antwort